Insights MDI

Die INSIGHTS MDI® Methode

INSIGHTS MDI® ist eine wissenschaftlich fundierte und permanent evaluierte Methode zur Erforschung des Verhaltens und der Motivation einer Person. Sie entstand aus der Synthese mehrerer grundlegender Theorien und Modelle, u.a. jener von Carl Gustav Jung („Methode der Psychologischen Typen“), der „DISC“-Theorie von William Marston und der Motivationsforschung Eduard Sprangers.

INSIGHTS MDI® ist in vielen Personal- und Führungsprozessen unterstützend einsetzbar und liefert Grundlagen, um Verhaltensmuster aufzudecken und zu hinterfragen und auf diese Weise Potenzial optimal zu nutzen bzw. den Anforderungen des Umfeldes besser gerecht zu werden.

Die aus einer Selbstevaluation (Online-Fragebogen) gewonnenen Daten werden in einer persönlichen Auswertung zusammengefasst, welche auf unsere möglichen Präferenzen, Stärken, Schwächen und Motivationen hinweist. Die Analyse dieser Ergebnisse (im Gespräch mit einem Coach) führt uns zu einem besseren Verständnis unserer Interaktionen – die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden in einem begleiteten Prozess umgesetzt und ermöglichen uns,

  • den eigenen Verhaltensstil zu erkennen;
  • den Verhaltensstil anderer zu verstehen;
  • Verhaltensstile so anzupassen und aufeinander abzustimmen, dass ein effizienteres „Miteinander“ möglich wird.

Ein wesentlicher Bestandteil der INSIGHTS MDI® Methode ist die Frage nach den Motiven unseres Handelns. Warum tun wir die Dinge so, wie wir sie tun? Was treibt uns an, unsere Ziele zu erreichen? Geht es uns um Wissen? Um Ästhetik? Handeln wir aus materialistischen Gründen? Möchten wir anderen dienen? Uns selbst verwirklichen? Oder vertreten wir einfach traditionelle Werte? Die Antworten auf diese Fragen runden das Gesamtbild einer INSIGHTS MDI® Analyse ab.
 

Anwendungsbereiche der INSIGHTS MDI® Methode

Coaching und Training

  • Selbsterkenntnis
  • Verkauf
  • Leadership
  • Teamentwicklung
  • Organisationsentwicklung und Change Management
  • Human Resources und interne Mobilität

Personalentwicklung

  • gezielte Kandidatenauswahl
  • Potenzialerkennung eines Bewerbers
  • Erstellung eines präzisen Anforderungsprofils und Matching mit den Werten Ihres Kandidaten
     

Basisbroschüre